Das diesjährige Abangeln findet am Freitag, den 28.12.2019 von 14 - 18 Uhr in unserem Vereinsheim statt.

Auch dieses Jahr besteht hier wieder die Möglichkeit, eure Fangkarten von 2019 abzugeben und bereits den Beitrag für 2020 zu entrichten. Bitte bringt dringend neue Passfotos zum Abangeln oder wenn ihr euren Beitragbezahlt mit, da es neue Pässe gibt!!!  

Natürlich muss beim Abangeln niemand auf dem Trockenen sitzen. Für ausreichende Getränkeversorgung wird gesorgt!
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und einen schönen Abend mit euch.

Liebe Mitglieder,

unser fünfter und letzter Arbeitsdienst 2019 findet am Samstag, den 19.10.2019 in der Zeit von 9 bis 15 Uhr statt.
Treffen ist 9  Uhr am Vereinsheim in Vechelde.

Unser Verein lebt vom Mitmachen! Darum bitten wir alle, die 2019 noch keinen Dienst geleistet haben, diesen Termin wahrzunehmen. Alle Anderen sind herzlich eingeladen ebenfalls zu kommen, denn wir haben noch viele Baustellen, die vor dem Winter abgearbeitet werden müssen.

Als Belohnung gibt es auch dieses Jahr für das Erbringen eines freiwilligen 2. Arbeitsdienstes von mindestens 6 Stunden wieder eine kostenlose Teilnahme an einem gesonderten Spanferkelessen aller freiwilligen Helfer und Unterstützer des Vereins.

Um den fingerdicken Dornenbüschen am Gewässer in Wahle einhalt gebieten zu können, war die Anschaffung einer motorbetriebenen Heckenschere zwingend erforderlich.

Bei der Anschaffung des Gerätes wurde der ASV Vechelde von 1975 e.V. mit einem großzügigen Zuschuss von der Volksbank Vechelde unterstützt.

Der Betrag stammt aus den Reinerträgen des VR Gewinnsparens. Vielen Dank an die Gewinnsparer, die eine solche Unterstützung durch ihre Loskäufe erst ermöglichen!   

Auch dieses Jahr richten wir ein Herbst- Forellenangeln am Teich Wahle aus. Diesbezüglich ist der Teich Wahle vom Montag, den 23.09.2019, bis einschließlich Mittwoch, den 02.10.2019, gesperrt.

Ab Donnerstag, dem 03.10.2019, 00:00 Uhr, darf wieder geangelt werden.

Aufgrund der wenigen Plätze bitten wir euch Rücksicht aufeinander zu nehmen und die Plätze direkt nach der erreichten Tageshöchstfanggrenze von fünf Forellen wieder frei zu geben!
 
An dieser Stelle einmal der Hinweis, dass am Teich Wahle im Bereich der frischen Abbruch- und Abkippkanten jederzeit Erdrutsche möglich sind und somit in diesen Bereichen Lebensgefahr besteht. Das Betreten dieser Bereiche ist ausdrücklich VERBOTEN!!! Der Vorstand behält sich vor Bereiche des Ufers abzusperren. Dort herrscht dann natürlich absolutes Angelverbot!!! Verstöße werden vom Vorstand geahndet.

Auch der Abbaubetrieb und der LKW- Verkehr darf nicht behindert werden. Autos sind so abzustellen, dass der Betriebsverkehr nicht behindert wird. Den Anweisungen des Personals der Firma Rüdebusch ist Folge zu leisten. Außerhalb der Betriebszeiten des Kieswerks ist die Schranke geschlossen zu halten! Auch die Feldwege um den Teich herum sind Privatwege. Falls dort geparkt wird, bitte so hinstellen, dass dort Trecker und LKWs nicht behindert werden. Des Weiteren ist dort das Parken nur mit den Parkaufklebern des ASV-Vecheldes erlaubt. Die Satzung in der Frontscheibe genügt dafür nicht. Verstöße können vom Vorstand geahndet werden! Wir sind dort nur geduldet. Dieses Privileg sollten wir uns nicht durch schlecht geparkte PKWs verspielen.

Seite 1 von 17

Wichtige Info

Achtung!
Am Kanal werden aktuell
viele Giftköder für Hunde aufgefunden.

Suchen

ASV-Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Mitglieder Login

Kontakt

Angelsportverein Vechelde von 1975 e. V.
Noldestrasse 11
38159 Vechelde

Kontaktaufnahme per Email:
vorstand(at)asv-vechelde.de

Impressum

Datenschutz

© 2018/2019 ASV Vechelde von 1975 e.V.